BBQ-Kalbsfilet mit Romana-Zitrus-Salat

Zutaten

für 2 Personen

300g Kalbsfilet (ca. 15 cm)
2 EL Löwensenf BBQ Sauce
1 EL Honig
1 TL Sesamöl
1 Romana Salatherz
1 Orange
1 Grapefruit
2 EL weißer Balsamico
3 EL Olivenöl
2 EL Honig
1 TL Löwensenf Mild
Salz, Pfeffer
Alufolie
BBQ-Kalbsfilet mit Romana-Zitrus-Salat

BBQ-Kalbsfilet mit Romana-Zitrus-Salat

BBQ-Kalbsfilet mit Romana-Zitrus-Salat

1.
Löwensenf BBQ Sauce, Honig und Sesamöl verrühren. Kalbsfilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Marinade rundherum bestreichen.

2.
Das Kalbsfilet auf den heißen Grill legen und unter regelmäßigem Wenden ca. 12–15 Minuten grillen. Anschließend Filet in Alufolie wickeln und 10 Minuten ruhen lassen.

3.
Salat rupfen, Orange und Grapefruit filetieren und zum Salat geben, den Saft auffangen.

4.
Balsamico, Olivenöl, Honig, Löwensenf Mild und Saft der Zitrusfrüchte verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing über den Salat geben.

5.
Kalbsfilet in Scheiben schneiden und zu dem Salat servieren.

Tipp: Das BBQ-Kalbsfilet schmeckt übrigens auch kalt sehr gut. Sie können also ruhig etwas mehr davon machen...

Lion
Zurück zur Rezeptsuche Rezept herunterladen