Saucen
Löwensenf

Schon probiert,

wie Saucen und Senf zusammenpassen? Wir dürfen verraten, das passt aus Tradition!

Saucen

Tipp 1: Rahm-Geschnetzeltes
Haben Sie Kalbsgeschnetzeltes mit einer feinen Sahne-Sauce zubereitet? Dann geben Sie doch ein wenig Senf in die Sauce, schon hat sie einen fein-würzigen Geschmack.

Tipp 2: Feiner Bratensud
Nach dem Zubereiten eines Bratens den Bratensud mit Zwiebeln, Sellerie und Karotten aufkochen, mit Brühe ablöschen. Anschließend mit etwas Sahne, einem Schuss Wein und mildem oder grobkörnigem Senf verfeinern.

Tipp 3: Senf-Sauce zu Fisch
Eine Zwiebel fein hacken und in der Pfanne andüsten, einen Becher Sahne und etwas Wein dazugeben und einen Teelöffel Löwensenf Medium unterrühren. Mit frischem Dill, Salz und Pfeffer abschmecken und zu Fisch servieren.